LHON Deutschland – barrierefreie Webseite für Menschen mit Sehverlust

LHON Deutschland e.V.ESSLINGEN/STUTTGART (hmg) – Internet & Webseiten für Menschen ohne Augenlicht, für Menschen mit Sehverlust bzw. Augenerkrankung? Für die meisten Menschen unter uns ein Thema, das kaum jemanden interessiert – so lange er seine volle Sehkraft hat (oder zumindest mit einer ganz normalen Brille scharf “durchblicken” kann).

Doch was ist mit Personen, die von ersten Lebenstag an blind sind? Oder noch schlimmer: Lange Jahre sehen konnten und dann plötzlich erblinden? Es gibt heute viele technische Hilfsmittel, Smartphones haben passende Apps, Betriebssysteme wie iOS sind sogar für Menschen ohne Augenlicht sehr gut ausgerüstet. Was bei vielen Webseiten allerdings dann von Unternehmen und Firmen vergessen wird: diese Menschen können und wollen auch die Webseite “lesen” und “sehen” können. Es ist eine Herausforderung für Programmierer – und Webdesigner, eine Aufgabe, der wir uns vom Sommer 2019 bis in den Herbst 2019 hinein stellen mussten – und mit Bravour umgesetzt haben.

Viele Stunden verbachten wir mit dem Vorstand von LHON Deutschland e.V., um deren Webseite so aufzusetzen, dass Blinde bzw. Menschen mit nur noch geringem Augenlicht deren Webseite “lesen und sehen” können. Meßlatte war die Überprüfung durch die sehbehinderten Vereinsmitglieder – und deren Lob für die Barrierefreiheit der Webseite sagt doch alles, oder? In diesem Sinne: schön, dass die monatelange Arbeit von einem solchen Erfolg gekrönt wurde!